Die Wiedmann Bibel interaktiv erleben

Ein Highlight der Ausstellung in Münchenstein ist das Terminal der „Wiedmann Bibel Erlebniswelt“, das uns die Wiedmann Media AG gratis zur Verfügung gestellt hat. Die interaktive Präsentation führt Sie auf Willy Wiedmanns Dachboden. Hier entstand die Wiedmann Bibel. Sie können sich durch den Raum bewegen, die 19 Bücher durchblättern und mehr über die Entstehungsgeschichte der Wiedmann Bibel lernen.

Text aus dem Ausstellungskatalog:

Die Wiedmann Bibel gibt das komplette Alte und Neue Testament in 3.333 Bildern wieder. Benannt ist dieses einzigartige Werk nach dem Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann (1929-2013). 16 Jahre (1984-2000) arbeitete er an dem über 1 km langen Leporello. Wiedmann hatte nicht die Möglichkeit, sein Werk zu veröffentlichen. Deshalb vergrub er seinen Traum und die Bilderbibel auf dem Dachboden seiner Galerie. Dort entdeckte sie sein Sohn, Martin Wiedmann, nach dem Tod des Vaters und liess die Bilder digitalisieren. Seitdem ist die Wieclmann-Bibel auf dem Weg, ihre Mission zu erfüllen: Die Bibel durch Bilder mit allen Menschen zu teilen und sie ihnen näherzubringen.

Wilhelm Richard Heinrich (Willy) Wiedmann war ein musikalisches, malerisches und literarisches Multitalent. Unter verschiedenen Pseudonymen stellte er in nationalen und internationalen Galerien aus und spielte für Weltstars wie Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Benny Goodman, etc .. Wiedmanns Passion galt jedoch der Kirchenmalerei. Immer wieder stellte er sich dabei neuen Herausforderungen. Sein Wunsch aber war es, etwas Einzigartiges zu schaffen und es mit den Christen weltweit zu teilen.

Das Ergebnis war: Die Wiedmann Bibel. Er malte sie in seinem eigenen entwickelten Stil der „Polykonmalerei“ oder auch „Polykonie“. Den Namen „Polykon“ leitete er aus den griechischen Worten polys „viel“ und ikon „Bild oder Tafel“ her. Die Polykonmalerei ist eine Mehrtafel-
und Mehrfarbenmalerei, das Spiel der Farben und Formen mit der Unendlichkeit. Einzelne Bilder sind ein Ausschnitt aus einer Sequenz, die beliebig fortgesetzt werden könnte.


Weitere Informationen: diewiedmannbibel.de